Anwendungsbereich

Die Bowen Technik ist empfehlenswert bei akuten und chronischen Problemen. Mit weniger Ausnahmen spezifischer Konditionen, gibt es keine Kontraindikation für die Anwendung und sie kann in allen Lebensphasen eingesetzt werden. Durch die Einfachheit und leichte Anwendbarkeit ist die Bowen Technik auch empfehlenswert für die Behandlung von empfindlichen, schwierigen Zuständen z.B. nach Operationen oder auch bei körperlichen Behinderungen geeignet. Die Bowen Technik ist ein klinisches Werkzeug, welches mit hoher Erfolgsrate, entweder als ausschließliche Behandlungsmethode oder als Ergänzungstherapie anwendbar ist. Viele Angehörige von medizinischen Berufen und Pflegeberufen, u.a. Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Chiropraktiker, Krankenschwestern, Hebammen, Homöopathen und auch Ärzte und Zahnärzte setzen sie als unterstützende Behandlungsmethode ein.

Auch bei Tieren wird die Bowen Technik inzwischen weltweit erfolgreich angewendet.